Humor ist infektiös und Lachen ansteckend. Und beides ist gut für Ihre Gesundheit. Sie spüren es schnell. Entdecken Sie Termine für befreiendes Lachtraining, Seminare und Lachwandern. Legen Sie ihr grimmiges Gesicht ins Gefrierfach und lassen Sie sich zu mehr Lachen verführen, denn ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag. Auf ein Wiederlächeln freut sich Bärbel Hinz-Käfer

lachclub-startseite lachclub-startseite

Lachen ist die beste Medizin

Wirklich verlernt hat die Menschheit das Lachen nie, trotz schwerer Zeiten, Krankheiten, Schicksalsschlägen, Diktaturen und Tyrannei. Das Vorurteil, die Deutschen seien humorlos, trifft nicht (mehr) zu, meint Willibald Ruch von der Universität Zürich. Das Ergebnis seiner Studien (SZ Wissen 5 (2005) 57) zeigt, dass die Deutschen zwar als etwas „dumpfbackig“ angesehen werden, und diese Häme auch brav schlucken. Sich aber beispielsweise für

Lachen ist die beste Medizin Lachen ist die beste Medizin
Lachtrainer Ausbildung am Sa 5. und So. 6. November 2016

Zertifizierte Lachyoga Ausbildung Sa 5.11. und So. 6.11.2016 Zweitägiges Intensivtraining für mehr Lachen und Lebensfreude. Ideal für alle, die Lachen lieben und sich intensiv mit der Lachyoga Methode auseinandersetzen wollen. Sie können das Kompaktseminar für den Aufbau eines beruflichen Stand- beins als Humor- und LachYoga Trainer nutzen oder auch Ihre bisherige Arbeit integrieren. Unsere Themen: – Geschichte des LachYogas und Besonderheiten der

Weiterlesen...

Von mit 0 Kommentaren
Emotional stabil, belastbar und selbstsicher?

Geld ist wichtig, zumindest bis zu einer bestimmten Einkommensgrenze. Laut einer Studie der Princeton University liegt die Grenze bei einem Jahreseinkommen von 75.000 US-Dollar. Eine Studie des Informationsportals meinestadt.de in Deutschland zeigt, dass eine Unterbezahlung im Job die Zufriedenheit erheblich beeinträchtigt. Wovon hängt unsere Lebensqualität darüber hinaus ab? Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) hat, im Rahmen eines Sozio-ökonomischen-Panels (SOEP Langzeitstudie) in

Weiterlesen...

Von mit 0 Kommentaren
Gute Laune to go! Lachkurs im Freiburger Lachclub 12. September

Gute Laune to go! Lachkurs im Freiburger Lachclub ab 12. September Möchten Sie mal wieder ausgelassen und herzlich lachen? Dann lachen Sie mit! In diesem Workshop wird das bewusste Lachen in der Gruppe gepflegt. Dabei werden Lachübungen kombiniert mit Atem-, Dehn- und Bewegungsübungen. Lernen Sie die positiven Wirkungen des Lachyogas schätzen. Es befreit, entspannt, intensiviert die Atmung und stärkt das Immunsystem. Außerdem

Weiterlesen...

Von mit 0 Kommentaren
LachTermine in Freiburg – save the Date

WAS: Sommerlachen – Lachyoga in Freiburg! Immer montags WANN: Montags,  jeweils 19-20 Uhr, auch während der Ferien. WO: Carolushaus, Habsburgerstr. 107a, 79104 Freiburg, bei Sommerwetter im Garten WER: Bärbel Hinz-Käfer, Humorcoach und Lachyogatrainerin, sowie LachtrainerInnen von Freiburger Lachclub WIE VIEL: Ihr Beitrag pro 60 Min. 11,11 € (3er und 5er Lachstunden möglich). Für Lachclubmitglieder günstiger. Beschreibung:Lachstunde immer montags 16   WAS: Gute

Weiterlesen...

Von mit 0 Kommentaren
Neu – der kleine Ratgeber für mehr Humor und Lachen

Jetzt gratis anfordern: Über 38 erprobte Tipps und Übungen für mehr Lachen im Alltag und das eigene Humorprogramm. Per eMail http://humor-lachen.de/?page_id=39 oder an info@humor-lachen.de „Der kleine Ratgeber für mehr Humor und Lachen“ von Bärbel Hinz-Käfer, Humorcoach und Lachyogatrainerin

Weiterlesen...

Von mit 0 Kommentaren
Viele Firmen engagieren sich für die Gesundheitsförderung ihrer Mitarbeiter

Betriebe stehen vor der Herausforderung, gemeinsam mit ihren Beschäftigten wirtschaftliche Ziele zu erreichen und ihnen trotz vorhandener Belastungen am Arbeitsplatz gute Arbeitsbedingungen zu bieten. Termindruck, Multitasking, Informationsflut oder körperliche Anstrengungen sind die häufigsten Belastungsfaktoren. Deshalb werden besonders bei zunehmendem Wettbewerb um Fachkräfte gesundheitsfördernde und motivierende Angebote für Unternehmen immer wichtiger, stellen Forscher fest. In acht von zehn Betrieben mit 50 und mehr

Weiterlesen...

Von mit 0 Kommentaren