Humor ist infektiös und Lachen ansteckend. Und beides ist gut für Ihre Gesundheit. Sie spüren es schnell. Entdecken Sie Termine für befreiendes Lachtraining, Seminare und Lachwandern. Legen Sie ihr grimmiges Gesicht ins Gefrierfach und lassen Sie sich zu mehr Lachen verführen, denn ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag. Auf ein Wiederlächeln freut sich Bärbel Hinz-Käfer

lachclub-startseite lachclub-startseite

Lachen ist die beste Medizin

Wirklich verlernt hat die Menschheit das Lachen nie, trotz schwerer Zeiten, Krankheiten, Schicksalsschlägen, Diktaturen und Tyrannei. Das Vorurteil, die Deutschen seien humorlos, trifft nicht (mehr) zu, meint Willibald Ruch von der Universität Zürich. Das Ergebnis seiner Studien (SZ Wissen 5 (2005) 57) zeigt, dass die Deutschen zwar als etwas „dumpfbackig“ angesehen werden, und diese Häme auch brav schlucken. Sich aber beispielsweise für

Lachen ist die beste Medizin Lachen ist die beste Medizin
So lacht der Mittsommer

So lacht der Mittsommer Sommersonnenwende, Mittsommer, Johannistag, Sommeranfang – die längsten Tage im Jahr sind schon immer ein Anlass zum Feiern! Wir erleben die kürzeste Nacht und den längsten Tag des Jahres. Nun ist der Wendepunkt erreicht. Nach dem 21. Juni werden die Tage ganz allmählich wieder kürzer. Traditionell wird zwischen dem 21. und 25. Juni der Höhepunkt des Sonnenjahres mit Freude,

Weiterlesen...

Von mit 0 Kommentaren
Aktuelle Lachtermine – Montags Lachtraining auch in den Sommerferien

Was: Lachen und Wandern vom Schlossberg Freiburg zum Waldrestaurant St. Ottilien, Kartäuser Str. 135, 79104 Freiburg, Flyer: Lachen un d Wandern 02.7.16 Wann: 2.7.16, Start um 10.30 h, Ende ca. 16.00 h, inkl. Einkehr Wo: Treffpunkt Freiburg Schlossberg Kanonenplatz Wie: Bequeme Schuhe, ausreichend Flüssigkeit, ggf. Sonnencreme. Bei kurzen Schauern schützt uns wettergemäße Kleidung, bei strömendem Regen wird der Termin um eine Woche

Weiterlesen...

Von mit 0 Kommentaren
Sauer macht lustig? Lachkurs ab Mo. 27. Juni

Beißt man in eine Zitrone, haben die anderen viel zu lachen. Denn die Gesichtszüge entgleiten zu einer Grimasse. Wir können also mit komischen Gesichtsausdrücken andere zum Lachen bringen. Kennen Sie ihr „saures“ Gesicht? Der Volksmund kennt etliche Redensarten rund um das Thema Gesundheit und einige halten wissenschaftlichen Prüfungen durchaus stand. So soll Lachen die beste Medizin für den Körper und die Psyche

Weiterlesen...

Von mit 0 Kommentaren
Humor im Berufsleben

Humor im Berufsleben Erfolg im Berufsleben hat nicht nur mit der jeweiligen Ausbildung zu tun. Es gibt Dinge, die man selten an der Uni lernt. Oder wissen Sie, welchen positiven Einfluss der „soziale“ Humor auf die Beziehung zwischen Führungskräften und deren Mitarbeitern hat? Die Identifizierung mit dem Chef bzw. dem Unternehmen ist größer, wenn das Arbeitsklima stimmt. Das fördert die Motivation und

Weiterlesen...

Von mit 0 Kommentaren
Lachen ist Leben

Bei frühlingshaften Temperaturen und strahlendem Sonnenschein steigt unsere Stimmung. Aber was machen wir wenn wir nichts zu lachen haben? Wenn sich unsere gute Laune verabschiedet, wenn sie von stürmischen Wintertiefs, Krankheiten oder Schicksalsschlägen vertrieben wird? Viele freuen sich über die wohltuende Wirkung des herzlichen Lachens. Wenige kennen die positiven Nebenwirkungen eines Lachyogatrainings. Dieses körperorientierte Fitnessprogramm vertreibt depressive Verstimmungen und fördert die Gelassenheit.

Weiterlesen...

Von mit 0 Kommentaren
Ausbildung zum Lachyoga Trainer – nächster Termin 5. und 6. November 2016

Zertifizierte Ausbildung zum Lachyoga Trainer – nächster Termin 5. und 6. November 2016 WO: 79098 Freiburg, Kaiser-Joseph-Straße 268, Anna von Gierke FORUM WIE VIEL: 295 € inkl. Seminarunterlagen, Obst, Snacks. WER: Bärbel Hinz-Käfer, Humorcoach und Lachyogatrainerin Seminarbeschreibung bitte anfordern

Weiterlesen...

Von mit 0 Kommentaren