E-Mail-Adresse *

Gewünschte Aktion  Anmelden  Abmelden

Angaben mit * sind Pflichtangaben.

Der Lachletter bringt alle 4 bis 8 Wochen Lachtipps und Termine!

Einige Newsletter Beispiele:

=============================================================================

Lachletter August 2017

  1. Wie aus geteilter Freude 10fache Freude wird – Lachclub Jubiläum Donnerstag 21.9.17
  2. Radio Interview zum Thema Lachen & Humor an der PH Freiburg
  3. Aktuelle Lachtermine – save the Date
  4. Und was ist Dein Humor?

Liebe Sommerurlauber und alle Sonnen-Genießer in heimatlichen Gefilden!

Damit uns in den Ferien das Lachen auf keinen Fall vergeht, treffen wir uns in Freiburg ohne Sommerpause. Bei schönem Wetter im Garten, zum Leidwesen der nicht-schwerhörigen Nachbarschaft, oder im Saal des Carolushauses auf der Habsburgerstraße.

===== 1. Aus eins mach 10! =====

Damit unser Lachprogramm auch nach den Ferien weiter geht, schmieden wir schon eifrig Pläne, denn im September feiern wir unser Lachclub Jubiläum. Wir blicken zurück auf 15 Jahre gemeinsame Lachstunden mit unzähligen Lachideen und Erlebnissen.

Dazu laden wir alle Lachfreunde und solche, die es werden wollen, am Donnerstag den 21. September von 18 bis 19:30 Uhr ein, sich mit uns an Geschichten, Bilder und Fröhliches zu erinnern. An unbeschwerte Stunden unseres Lebens, die Farbe und Glanz in unseren Alltag bringen. Neulinge können außerdem bei gemeinsamen Lachübungen gleich testen, wie aus geteilter Freude 10fache Freude wird – oder auch weit mehr.

Dir fällt spontan ein lustiges Lach-Erlebnis ein, über das Du heute noch schmunzeln kannst? Dann lass uns daran teilhaben! Schicke uns am besten gleich Deine fröhlichen Erinnerungen oder Fotos und Videos. Unser Geburtstag „15 Jahre Freiburger Lachclub“ sind ein guter Anlass für einen humorvollen Blick zurück.

Wir sagen heute schon allen Teilnehmern ein herzliches Dankeschön für ungezählte, gemeinsame Lachfreuden in den letzten 15 Jahren und in Zukunft!

Einladung zum Feiern und Lachen „15 Jahre Freiburger Lachclub“ am Donnerstag 21. September von 18 bis 19:30 Uhr im Carolushaus, Habsburgerstraße 107 in 79104 Freiburg, Saal Friedrichsbrücke.

===== 2. Radio Interview am 7.8.17 zum Thema Lachen und Humor an der PH Freiburg =====

Ein Radio Interview an der Pädagogischen Hochschule Freiburg zum Thema Lachen & Humor mit Humorcoach und Lachyogatrainerin Bärbel Hinz-Käfer und dem Klinik Clown Maxe der Uniklinik Freiburg. 56 Minuten rund um das Thema Lachen und Humor, jetzt anhören unter www.humor-lachen.de, Seite „Presse“.

====== 3. Aktuelle Lachtermine  – save the Date ======

  • Jeden Montag 19 Uhr Lachstunde in Freiburg: Habsburgerstr. 107a, 79104 Freiburg, Carolushaus, Saal Friedrichsbrücke, Anmeldung nicht erforderlich. Schnupperstunde 11,11 €, monatlicher Jahresbeitrag 15 €, Kontakt: info@humor-lachen.de
  • Do. 21. 9. von 18.00 bis ca. 19.30 Uhr 15 Jahre Freiburger Lachclub, Freiburg
  • Sa. 7. + So. 8.10. Lachwochenende mit Ausbildung zum zertifizierten Lachyoga Trainer, Freiburg
  • Sa. 7.10. Lachyoga-Erlebnistag – selten sooo gelacht! Freiburg
  • 14.10.2017 Lachen und Wandern, Bad Krozingen
  • Ab 28.11.17 Mit Lachyoga zur inneren Leichtigkeit finden, Bad Krozingen
  • 16. + 17.9. Humor Kongress Basel, HumorCare CH im Congress Center Basel

Mehr Informationen: http://humor-lachen.de/1970-2/

www.humor-lachen.de , e-mail: info@humor-lachen.de, +49 (0)761-7059822

====== 4. Und was ist Dein Humor? ======

Ärzte entdecken den Humor für die telefonische Warteschleife(!) Beispiel Jonas Fritsche, Urologe Freiburg/Stühlinger: https://soundcloud.com/jonas-fritzsche-1/warteschleife

Giggelisch nur für Fortgeschrittene, nicht für Anfänger: https://www.youtube.com/watch?v=_JmA2ClUvUY

Was ist die gefährlichste Jahreszeit? Der Sommer: Die Sonne sticht, die Salatköpfe schießen… weiterlesen: http://humor-lachen.de/witziges/

================================================================
Bitte klicken Sie auf die Links zum Weiterlesen. Oder kopieren Sie den Link und geben ihn in das Fenster Ihres Browsers ein.

Ihre Freunde lachen auch gern? Empfehlen Sie uns weiter oder schicken Sie uns eine E-Mail Adresse, und Ihre Bekannten erhalten ebenfalls diesen Newsletter.

Ihre Adresse haben wir durch einen Kontakt erhalten. Sie können diesen Newsletter jederzeit abbestellen. Melden Sie sich bitte auf der Seite ab: http://www.humor-lachen.de/newsletter.htm

oder schicken Sie uns ein E-Mail an info@humor-lachen.de „Newsletter abmelden“

Anmelden unter: http://www.humor-lachen.de/newsletter.htm
================================================================
Lachstunden und Lachkurse montags 19 bis 20 Uhr, St. Carolushaus EG, Habsburgerstr. 107a, 79104 Freiburg. Parkplätze vorhanden. Straßenbahnlinie 2.

Kontakt info@humor-lachen.de Tel. 0761 7059820. Weitere Termine http://www.humor-lachen.de/termine.htm
================================================================
Wir freuen uns auf Ihre Reaktion. Haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen zu diesem Newsletter oder einen Lieblingswitz, wenden Sie sich bitte an

Postanschrift

Bärbel Hinz-Käfer
Freiburger Lachclub
Bergstr. 40

D-79194 Gundelfingen Freiburg

Telefon +49 (0)761 7059822

Mobil 01520 1999410

Fax +49 (0)761 7059821
E-Mail: info@humor-lachen.de
Internet: www.humor-lachen.de

=============================================================================

Lachletter Juni 2016

=============================================================================

1. So lacht der Mittsommer

2. Lachkurs „Sauer macht lustig?“ ab 27.6.

3. Wandern mit Lachyoga am 2.7.

4. Midsommer in Schweden

===== So lacht der Mittsommer ======

Sommersonnenwende, Mittsommer, Johannistag, Sommeranfang – die längsten Tage im Jahr sind schon immer ein Anlass zum Feiern! Wir erleben die kürzeste Nacht und den längsten Tag des Jahres.

Nun ist der Wendepunkt erreicht. Nach dem 21. Juni werden die Tage ganz allmählich wieder kürzer. Traditionell wird zwischen dem 21. und 25. Juni der Höhepunkt des Sonnenjahres mit Freude, Freunden, guter Laune und Lachen gefeiert.

„Die Erde drückt ihr Lachen durch Blüten aus.“ (Emerson)

Beim nordischen Midsommer spielen Blumen eine besondere Rolle. Frauen tragen Blumenkränze im Haar, Mädchen legen Blumensträuße als Glücksbringer unter das Kopfkissen. Beliebte Wildblumen sind Johanniskraut, Rosen, Beifuss, Lavendel, Sommerblumen usw.

Wer allerdings seine Ruhe haben möchte, zieht die Schlafbrille an, legt sich ins Bett und wartet auf die Sommersonne, die sich sicher bald wieder zeigt.

===== Lachkurs 27.6. „Sauer macht lustig?“ ======

Beißt man in eine Zitrone, haben die anderen viel zu lachen. Denn die Gesichtszüge entgleiten zu einer Grimasse. Wir können also mit komischen Gesichtsausdrücken andere zum Lachen bringen. Wir schicken Ärger, Stress und „sauer sein“ auf Urlaub und holen uns gute Laune. Wie wir das schaffen? Mit Zitrone(?) und Lachyoga, genauer mit Mimik, Gestik, Bewegung, Atmung und ansteckendem Lachen. Unsere Testergebnisse sind seit über 14 Jahren hervorragend: Garantiert gute Laune to go.

WAS: Sauer macht lustig – Lachkurs 4 Stunden

WANN: Mo. 27.6., 4.7., 11.7.2, 18.7.016 jeweils von 19 bis 20 Uhr

WO: St. Carolushaus, Habsburgerstr. 107a, 79104 Freiburg

WIE VIEL: Ihr Beitrag 39,90 €

WER: Bärbel Hinz-Käfer

Anmeldung und Informationen  info@humor-lachen.de, Tel. 0761 7059822

===== Wandern mit Lachyoga am 2.7. ======

Vom Kanonenplatz auf dem Schlossberg in Freiburg, führt ein Waldweg zur Wallfahrtskappelle und dem Waldrestaurant St. Ottilien. Die Wege durch den Mischwald sind meist breit und bequem mit schönen Ausblicken.

Die Tour ist ein Spaziergang von hin und zurück etwa 7,5 km. Das Besondere daran ist, dass man sich von Zeit zu Zeit in die Büsche schlägt und sich einen Ast lacht. Schließlich organisiert die Lachyogatrainerin Susanne Umhauer vom Freiburger Lachclub diesen Ausflug. Nach einer Einkehr im Waldrestaurant St. Ottilien geht es gut gelaunt zurück zum Schlossberg.

Was: Lachen und Wandern vom Schlossberg Freiburg zum Waldrestaurant St. Ottilien, Kartäuser Str. 135, 79104 Freiburg

Wann: Sa. 2.7.16, Start um 10.30 h, Ende ca. 16.00 h, inkl. Einkehr

Wo: Treffpunkt Freiburg Schlossberg Kanonenplatz

Wie: Bequeme Schuhe, ausreichend Flüssigkeit, ggf. Sonnencreme. Bei kurzen Schauern schützt uns wettergemäße Kleidung, bei strömendem Regen wird der Termin um eine Woche auf Sa., den 9.7.16 verschoben. Bitte um telefonische Rücksprache.

Wie viel: Beitrag 10,00€ excl. Einkehr

Wer: Susanne Umhauer, Lachyoga-Trainerin

Anmeldung Tel 0173 – 8259995 oder eMail an info@humor-lachen.de

Wir sind zu folgendem Hinweis gesetzlich verpflichtet: Jeder ist bei unseren Lachübungen und Wanderungen für sich selbst verantwortlich. Insbesondere fürs totlachen, für Körper- oder Sachschäden übernehmen wir keine Haftung.

===== Midsommer in Schweden ======

Ein Blick Richtung Norden, zum Midsommer in Schweden, Kurzfilm auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=h_cXw72l5p4

================================================================
Bitte klicken Sie auf die Links zum Weiterlesen. Oder kopieren Sie den Link und geben ihn in das Fenster Ihres Browsers ein.

=============================================================================

Lachletter 2015/2016

=============================================================================

2016 wird alles leichter

  1. Neue Leistungen: Humor- & Lach-Consulting, Glückskäfer Telefon
  2. Lachtermine 2016
  3. Spruch des Jahres 2016 gesucht
  4. Lachen in der Straßenbahn in Freiburg

===== 2016 wird alles leichter ====== Positive Gedanken führen zu positiven Gefühlen. Gefühle wie Liebe, Frieden, innere Kraft und Lebensfreude machen gesund und glücklich. Optimismus erleichtert den Umgang mit Anforderungen und Aufgaben. Humor kann helfen, auch mit den weniger erfreulichen Seiten unseres Lebens wie Krieg, Terror, Flucht, Finanzkrisen oder Krankheit leichter umzugehen.

Damit Optimismus auch zum Erfolg führt, setzen wir uns Ziele mit positiven Aufgaben, nicht nur am Jahresanfang. Wir sind aktiv, kennen funktionierende Organisation und Selbstdisziplin und haben eine gute Nase für Alternativen entwickelt. Bei Humor+Lachen gibt es immer wieder NEUES.

Wir pflegen unseren Humor und unsere Lebensfreude und sorgen mit unserer Therapie des Lächelns und klangvollen Lachens regelmäßig für Entspannung, Erleichterung und neue Kraft. Machen Sie mit, wenn Sie mögen, und setzen Sie mit uns die Spirale der Leichtigkeit und des Gelingens in Gang.

Wer genau hinsieht, entdeckt ein Leben voller Humor und Lachen. In diesem Sinn wünschen wir allen ein aktives, leichtes und zufriedenstellendes Jahr 2016.

Ihre und Eure Bärbel Hinz-Käfer mit dem Lachtrainer-Team

===== 2. Neue Leistungen rund um den Humor ======

NEU! Humor- & Lach-Consulting

Für Lachprofis, die eine Ausbildung abgeschlossen haben, bietet Bärbel Hinz-Käfer, Dipl. Betriebsw., Lachyogatrainerin und Humorcoach, uneingeschränkte, professionelle Beratung und Coaching. Nachhaltiger Erfolg braucht erprobtes Handwerkszeug.

1. Gründungscoaching für Humor- und Lachtraining – Startbegleitung über 6 Monate.

2. Jahrescoaching über 12 Monate

Mehr Informationen im Internet http://humor-lachen.de/?page_id=364 oder per eMail an info@humor-lachen.de

NEU! Glückskäfer Telefon

Hier finden Sie einen freundlichen, aufmunternden Gesprächspartner – so nah wie Ihr Telefon. Für alle, die einfach mal wieder reden und anerkennende Worte hören wollen. Der Gesprächspartner per Telefon mit dem Abonnement für Freundlichkeit ist ideal für alle, die zu oft allein sind, wie zum Beispiel ältere Menschen. Aber auch Menschen, die unter aufreibenden Arbeitsbedingen leiden oder schwierige private Zeiten überwinden wollen, erhalten motivierende Unterstützung und ein offenes Ohr. Dieser Gesprächsservice wirkt durch eine dauerhafte Begleitung präventiv und bringt mehr Lebensfreude. Zum Beispiel als 3 Monats Abo zum Kennenlernen

  1. Glückskäfer Telefon zum Kennenlernen – Anrufe 1 Mal pro Woche
  2. Glückskäfer Telefon – Anrufe 3 Mal pro Woche
  3. Glückskäfer Telefonbegleitung – Anrufe täglich

Dauer der Glückskäfer Telefonservices jeweils 3 Monate. Gesprächszeiten jeweils bis 20 Minuten. Anrufe auf Wunsch zu festen Uhrzeiten oder als Überraschungsanruf.

Mehr Informationen im Internet http://humor-lachen.de/?page_id=309 oder per eMail an info@humor-lachen.de

====== 3. Lachtermine 2016 ======

4.1.16 Neujahrslachen im Freiburger Lachclub von 19 bis 20 Uhr, Carolushaus, Habsburgerstr. 107a, 79104 Freiburg

9.1. und 10.1.16 Lachyoga im Europapark Rust „Ladies only Festival http://www.ladies-only-festival.de/. Sa. 10:30-11:30, So 16-17Uhr.

Lachkurs ab 11.1.16 „Lachen ist ansteckend und gesund“, jeweils von 19 bis 20 Uhr, Carolushaus, Habsburgerstr. 107a, 79104 Freiburg

Humorkurs ab 15.2.16Frech und fröhlich – Lächelnd gekonnt kontern“, von 19 bis 20 Uhr, Carolushaus, Habsburgerstr. 107a, 79104 Freiburg

5.3. u. 6.3.2016Zertifizierte Ausbildung zum Lachyoga Trainer“, 79098 Freiburg, Kaiser-Joseph-Straße 268, Friedrichsbau Passage, Anna von Gierke FORUM

5.3.16Lachyoga-Erlebnistag – selten sooo gelacht!“ 79098 Freiburg, Kaiser-Joseph-Straße 268, Friedrichsbau Passage, Anna von Gierke FORUM

Weiter zu Terminen, Kurzbeschreibungen, Preisen geht’s hier http://humor-lachen.de/?p=1517

====== 4. Zitate und Sprüche ======Machen Sie mit, wir suchen den beliebtesten Humor- und Lachspruch 2016!

Humor hilft, Perspektiven wechseln

Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Humor ist der Regenschirm der Weisen

Humor ist wie Aspirin, nur wirkt es doppelt so schnell

Wir lachen, weil wir glücklich sind und wir sind glücklich weil wir lachen

Lache und die Welt lacht mit Dir. Weine und Du weinst allein.

Nichts ist so ansteckend wie Lachen

Lächeln ist das Kleingeld des Glücks

Hier steht die komplette Sammlung von Humor- und Lach-Zitaten: http://humor-lachen.de/?page_id=31 Verraten Sie Ihr Lieblingszitat? Bitte per eMail an info@humor-lachen.de

====== 3. Lachen in der Straßenbahn in Freiburg ======

Unseren Lachprofis hat es großen Spass gemacht. Den Fahrgästen und den VAG Verkehrsbetrieben auch. Wir werden diesen Lachflashmob wiederholen. Hier ist ein kurzer Eindruck bei der Rückfahrt ins Depot: http://fudder.de/artikel/2015/12/04/haha-hahaha-ha-lach-flashmob-in-der-freiburger-strassenbahn/

Noch mehr Lachen: https://youtu.be/GzoRlRP3kqw

================================================================
Bitte klicken Sie auf die Links zum Weiterlesen. Oder kopieren Sie den Link und geben ihn in das Fenster Ihres Browsers ein.

Ihre Freunde lachen auch gern? Empfehlen Sie uns weiter oder schicken Sie uns eine E-Mail Adresse, und Ihre Bekannten erhalten ebenfalls diesen Newsletter.
Ihre Adresse haben wir durch einen Kontakt erhalten. Sie können diesen Newsletter jederzeit abbestellen. Melden Sie sich bitte auf der Seite ab: http://www.humor-lachen.de/newsletter.htm  oder schicke Sie uns ein E-Mail an info@humor-lachen.de „Newsletter abmelden“
Anmelden unter: http://www.humor-lachen.de/newsletter.htm
================================================================
Lachstunden und Lachkurse montags 19 bis 20 Uhr, St. Carolushaus EG, Habsburgerstr. 107a, 79104 Freiburg. Parkplätze vorhanden. Straßenbahnlinie 2. Anmeldung info@humor-lachen.de Tel. 0761 7059820. Weitere Termine http://www.humor-lachen.de/termine.htm
================================================================

Wir freuen uns auf Ihre Reaktion. Haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen zu diesem Newsletter oder einen Lieblingswitz, wenden Sie sich bitte an

Bärbel Hinz-Käfer
Lachclub Freiburg
Bergstr. 40

D-79194 Gundelfingen Freiburg
Telefon +49 (0)761 7059822

Mobil 01520 1999410

Telefax +49 (0)761 7059821

E-Mail: info@humor-lachen.de
Internet: www.humor-lachen.de

 

=============================================================================

Lachletter Mai 2015

=============================================================================

  1. Humor hilft
  2. Einladung an Lachtrainer
  3. Lachtermine in Freiburg
  4. Rückblick zum Weltlachtag

====== 1. Humor hilft ======

manchmal jedenfalls. Humor schafft Perspektivenwechsel. Wenn wir frisch verliebt und glücklich sind, haben wir viel zu lachen. Aber eine Krise ist eine ernste Sache! Wir drehen uns im Kreis, erkennen keine Lösung, haben nur noch Zugriff auf unser Reptilienhirn.

Vielleicht versuchen wir es doch mal mit Humor? Sich selbst, seine eigenen Fehler und absurde Situationen auf den Arm zu nehmen, gehört zwar nicht zu den leichtesten Übungen, mit ein wenig Training finden wir aber durchaus Abstand zum eigenen Verhalten und den eingefahrenen Denkmustern.

Mit befreiendem Lachen starten wir einen Perspektivenwechsel, lachen uns ins Fäustchen, entlasten uns mit „Trotzkopflachen“ vom Ärger und schaffen Distanz zu unseren Problemen. Damit ist der Weg frei für kreative Lösungen und neue Alternativen. Der erste Schritt zur Selbsthilfe ist getan. Humor und Lachen helfen. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Euch einen humorvollen Sommer voller Lachen.

Bärbel Hinz-Käfer

Humorcoach und Lachyogatrainerin

====== 2. Einladung an Lachtrainer ======

Wir möchten Lachyogatrainer, die Zeit und Lust haben, zu unserer „Schnupper“ Lachstunde am 18. Mai nach Freiburg einladen. Nicht nur Lachtrainer aus und um Freiburg können diese Gelegenheit nutzen und sich mit Ihrer(n) Lieblingsübung(en) unseren Teilnehmern vorstellen.

Wer ab 20 Uhr noch Zeit hat, kann gern an einer kleinen, kommunikativen Runde im Anschluss teilnehmen. Meistens können wir auch dabei das Lachen nicht lassen. Unser Motto „Lachnetzwerken in Südbaden“. Wir können alles, auch lachen! Bitte schickt uns bei Interesse eine E-Mail zwecks Abstimmung an info@humor-lachen.de. Wir freuen uns auf eine kunterbunte Lachstunde!

Treffen Montag 18.5. ab 18:30 Uhr. Konzertraum/Pavillon Heiliggeist Stift, 79104 Freiburg, Deutschordensstr. 4, Eingang Karlstraße.

====== 3. Lachtermine in Freiburg – da ist für jeden etwas dabei ======

WAS: Lachyoga-Schnupperstunde

WANN: Montag 18.5. von 19 bis 20 Uhr

WER: Bärbel Hinz-Käfer und engagierte Lachtrainer m+w

WO: Konzertraum/Pavillon Heiliggeist Stift, 79104 Freiburg, Deutschordensstr. 4, Eingang Karlstraße.

WIE VIEL: Beitrag 11,11 € und Ihr schönstes Lächeln

 

WAS: Lachkurs „Wenn Sie gerne lachen!“ 5 Stunden

WANN: Mo. 1.6., 8.6., 15.6., 22.6., 29.6.15 jeweils von 19 bis 20 Uhr

Anfänger bitte zur 1. Stunde 15-30 Min. früher kommen

WER: Bärbel Hinz-Käfer, Humorcoach u. Lachyogatrainerin

WO: Konzertraum/Pavillon Heiliggeist Stift, 79104 Freiburg,

Deutschordenstr. 4, Eingang Karlstraße ggü. alter Friedhof

WIE VIEL: Kursgebühr 49,90 €

 

WAS: Zertifizierte Ausbildung zum Lachyoga Trainer Oktober 2015

WANN: Sa. 10.10. und So. 11.10.2015. Sa. 10 bis 16:30 Uhr, So. 9:30 bis 16 Uhr

WO: 79098 Freiburg, Kaiser-Joseph-Straße 268, Anna von Gierke FORUM

WIE VIEL: 295 € inkl. Seminarunterlagen, Obst, Snacks. Frühbucherrabatt bis 10. Juli 15 – Sie sparen 50 €

WER: Bärbel Hinz-Käfer, Humorcoach (HCD), Lachyogatrainerin (Certified Laughter Yoga Teacher Dr. Kataria). Leiterin Freiburger Lachclub seit 2002: www.humor-lachen.de

 

====== 4. Kleiner Rückblick zum Weltlachtag am 1. Sonntag im Mai ======

Es wurde kräftig gelacht am Weltlachtag

Endingen am Kaiserstuhl

http://www.badische-zeitung.de/endingen/beim-huehner-lachen-ist-s-um-jeden-geschehen–104323673.html

Weltlachtag in Köln

http://www.koelntv.com/blog/nachrichten/lachen-fuer-den-weltfrieden?fb_action_ids=840772722654768&fb_action_types=og.shares

Weltlachtag in München

http://www.muenchen.tv/mediathek/video/weltlachtag-muenchner-lachen-auf-dem-wittelsbacher-platz/

Weltlachtag in Berlin

https://www.facebook.com/nadine.merten/videos/878147608909569/

Weltlachtag in Zürich

https://www.youtube.com/watch?v=AqckTPQtjxc&feature=youtu.be

Lust auf Witze? http://humor-lachen.de/?page_id=31

================================================================
Bitte klicken Sie auf die Links zum Weiterlesen. Oder kopieren Sie den Link und geben ihn in das Fenster Ihres Browsers ein.

Ihre Freunde lachen auch gern? Empfehlen Sie uns weiter oder schicken Sie uns eine E-Mail Adresse, und Ihre Bekannten erhalten ebenfalls diesen Newsletter.
Ihre Adresse haben wir durch einen Kontakt erhalten. Sie können diesen Newsletter jederzeit abbestellen. Melden Sie sich bitte auf der Seite ab: http://www.humor-lachen.de/newsletter.htm

oder schicke Sie uns ein E-Mail an info@humor-lachen.de „Newsletter abmelden“

Anmelden unter: http://www.humor-lachen.de/newsletter.htm
================================================================
Lachstunden und Lachkurse montags 19 bis 20 Uhr, Konzertsaal/Pavillon Heiliggeist Stift, Freiburg Herdern, Eingang Karlstraße gegenüber dem alten Friedhof. Anmeldung info@humor-lachen.de Tel. 0761 7059820. Weitere Termine http://www.humor-lachen.de/termine.htm
================================================================

Wir freuen uns auf Ihre Reaktion. Haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen zu diesem Newsletter oder einen Lieblingswitz, wenden Sie sich bitte an

Bärbel Hinz-Käfer
Lachclub Freiburg
Bergstr. 40

D-79194 Gundelfingen
Telefon +49 (0)761 7059822

Mobil 01520 1999410

Telefax +49 (0)761 7059821

E-Mail: info@humor-lachen.de
Internet: www.humor-lachen.de

=============================================================================

Lachletter April 2015

=============================================================================

  1. Weltlachtag 2015 am Sonntag den 4. Mai
  2. Lachtraining – wieso, weshalb, warum
  3. Neuer Lachkurs in Freiburg ab 20. April
  4. Warum lachen wir über manche Witze?

====== 1. Weltlachtag 2015 am Sonntag den 3. Mai =====

Einmal im Jahr wird weltweit gemeinsam gelacht, jeweils am ersten Sonntag im Mai. Der Weltlachtag wurde von Dr. Madan Kataria in Indien initiiert. Lachen ist gesund, hilft heilen, schafft gute Laune und eine friedliche, fröhliche, zwischenmenschliche Stimmung. Das erste Weltlachtag-Treffen außerhalb Indiens fand am 9. Januar 2000 in Kopenhagen statt. Das „Happy-Demic“, mit mehr als 10.000 lachenden Menschen auf dem Kopenhagener Rathausplatz, wurde in das Guiness-Buch der Rekorde aufgenommen.

So viele Menschen werden sich zum Weltlachtag in Endingen am Kaiserstuhl nicht zum gemeinsamen Lachen versammeln. Aber der diesjährige Leiter des Weltlachtages im Kaiserstuhl, Hermann Bulle, freut sich auf rege Beteiligung. Er hat gerade seinen Wohnsitz von Kassel nach Endingen verlegt. Wir sagen dem ehemaligen Leiter des Lachclubs Kassel ein herzliches „Grüß Gott“ und sind auf  weitere, gemeinsame Lach-Veranstaltungen gespannt. Anmeldung und Informationen zum Weltlachtag in Endingen mit Hermann Bulle (Lachyogatrainer), Tel. 07642 9218899 und E-Mail Hermann.Bulle@gmx.de

Treffpunkt der Weltlachtag Veranstaltung ist am 3.5. ab 13 Uhr auf dem Rathausplatz in Endingen. Um 14 Uhr wird die Weltlachtagsbotschaft von Dr. Kataria verlesen und anschließend ein globales Lachen rund um den Erdball geschickt. Wer mag, kann diesen Sonntag bei einer anschließenden Lachwanderung mit Lachyogatrainer Christian Schubert im Kaiserstuhl abschließen. Anmeldung und Informationen zum Lachwandern Tel. 0151-16629233 und E-Mail schubert@tanzenundleben.de

====== 2. Lachtraining mit Lachyoga – wieso, weshalb, warum =====

„Wir sollten viel öfter lachen“, sagen die Gelotologen. Denn Lachen ist gesünder als gemeinhin angenommen wird. Ein intensives Lachen trägt zum Stressabbau bei, setzt Glückshormone frei, lindert Schmerzen und stärkt das Immunsystem. Wir meinen: Lachen ist tatsächlich die beste Medizin. Unser Alltagsmotto heißt: LMAA (Lächle Mehr Als Andere).

Lachyoga – Wer hat´s erfunden?

Lach-Yoga wurde 1995 von dem indischen Arzt Dr. Madan Kataria ins Leben gerufen. Sie haben Tiefenatemübungen aus dem Yoga, kombiniert mit Pantomime, Dehn- und Streckübungen mit Lach-Übungen mit viel Blickkontakt. Lachen ist ernorm ansteckend. So ansteckend, dass..

weiterlesen http://humor-lachen.de/?p=1362

====== 3. Neuer Lachkurs in Freiburg ab 20. April =====

WAS: Lachkurs „Lachen neu entdecken!“ Weiterlesen: http://humor-lachen.de/?p=1339

WANN: Vier Stunden, 20.4., 27.4., 4.5., 11.5. 2015 jeweils montags von 19 bis 20 Uhr

Anfänger bitte zur 1. Stunde früher kommen, spätestens um 18:45 Uhr

WER: Bärbel Hinz-Käfer, Humorcoach u. Lachyogatrainerin

WO: Konzertraum/Pavillon Heiliggeist Stift, 79104 Freiburg, Deutschordensstr. 4

Eingang Karlstraße ggü. alter Friedhof

WIE VIEL: Kursgebühr 39,90 €, Schnupperstunde 11,11 €

Information und Anmeldung Tel. 0761 7059822

e-Mail info@humor-lachen.de

Mehr Termine und Informationen: www.humor-lachen.de

ACHTUNG: Unsere zertifizierte Lachyoga Ausbildung hat am Sa 11.4. und So. 12.4.2015 stattgefunden. Interessierte können sich schon den nächsten Ausbildungstermin vormerken: 10. und 11. Oktober 2015

====== 4. Warum lachen wir über manche Witze? ======

Ein Maikäfer trifft seinen Freund. Der hat einen Verband um den Bauch. “Was ist dir denn passiert?” “Ach, ich hab auf einer Party ganz schön getankt. Auf dem Heimflug seh’ ich unter mir ein süsses Glühwürmchen. Das vernaschst du jetzt, denk ich mir, und im Sturzflug runter und drauf. Leider war es ein Zigarettenstummel!”

======

Student: Warum müssen wir immer Ihrer Meinung sein? Professor: Müssen Sie nicht, aber meine ist die richtige!

======

Zwei Elefanten unterhalten sich. Nach einiger Zelt kommt ein Zebra vorbeispaziert. Meint der eine Elefant nachdenklich: „Du kannst sagen, was du willst – Streifen machen doch schlank!“

======

Unterhalten sich zwei Autofahrer beim Stammtisch: „Du, stell dir bloß einmal vor“, schimpft der eine total sauer, „heute Morgen bin ich doch tatsächlich in eine Radarfalle gefahren!“ „Und?“, meinte der andere, „hat’s geblitzt?“ – „Nein, gescheppert!“

Mehr Witze: http://humor-lachen.de/?page_id=31

================================================================
Bitte klicken Sie auf die Links zum Weiterlesen. Oder kopieren Sie den Link und geben ihn in das Fenster Ihres Browsers ein.

Ihre Freunde lachen auch gern? Empfehlen Sie uns weiter oder schicken Sie uns eine E-Mail Adresse, und Ihre Bekannten erhalten ebenfalls diesen Newsletter.

Ihre Adresse haben wir durch einen Kontakt erhalten. Sie können diesen Newsletter jederzeit abbestellen. Melden Sie sich bitte auf der Seite ab: http://www.humor-lachen.de/newsletter.htm

oder schicke Sie uns ein E-Mail an info@humor-lachen.de „Newsletter abmelden“

Anmelden unter: http://www.humor-lachen.de/newsletter.htm
================================================================
Lachstunden und Lachkurse montags 19 bis 20 Uhr, Konzertsaal/Pavillon Heiliggeist Stift, Freiburg Herdern, Eingang Karlstraße gegenüber dem alten Friedhof. Anmeldung info@humor-lachen.de Tel. 0761 7059820. Weitere Termine http://www.humor-lachen.de/termine.htm
================================================================

Wir freuen uns auf Ihre Reaktion. Haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen zu diesem Newsletter oder einen Lieblingswitz, wenden Sie sich bitte an

Bärbel Hinz-Käfer
Lachclub Freiburg
Bergstr. 40

D-79194 Gundelfingen

Telefon +49 (0)761 7059822

Mobil 01520 1999410

Telefax +49 (0)761 7059821

E-Mail: info@humor-lachen.de
Internet: www.humor-lachen.de

=============================================================================

Dezember-Grüße 2013

=============================================================================

Fröhliche Weihnachten und einen guten Start in ein gesundes Jahr 2014 mit 365 Tagen, angereichert mit einer ordentlichen Portion Humor und Lachen! Auf ein Wiedersehen zum Neujahrslachen am 6.1.14 freut sich

Bärbel Hinz-Käfer

Unsere Lachletterthemen

1. Vogel des Jahres 2014

2. Weihnachtliches für fast jeden Geschmack

3. Lachtermine 2014 Lachkurse, Lachyoga Ausbildung

====== 1. Vogel des Jahres 2014 =====

Nur noch wenige Tage und die Lachvögel werden wieder mit ihren lauten, lachenden Rufen ihre Reviere abstecken. Während die Paarung erst Mitte März stattfindet, werden die Reviere schon mitten im Winter markiert. Andere Vogelarten stecken ihre Reviergrenzen zum Beispiel mit dem berühmten trommeln an Baumstämmen ab, die Lachvögel machen mit Ihren durchdringenden hohohahaha Rufen auf sich aufmerksam.

Einige Naturschutzorganisationen wie Humor-Care oder Katarias Lachyoga haben sich dem Schutz der Lachvögel verschrieben. Lachvögel sind zwar nicht vom Aussterben bedroht, aber in einigen Teilen Europas zählen sie zu den bedrohten Arten, da sie humorvolle Landschaften und fröhliches Miteinander benötigen. Weiter lesen http://humor-lachen.de/?p=1042

====== 2. Fünf Mal Weihnachtliches für fast jeden Geschmack =====

Loriot-Weihnachtsklassiker „Weihnachten bei Hoppenstedts“ : http://www.youtube.com/watch?v=xo55jk0HFWA

Werner – Das Weihnachts-ABC 2013: http://www.youtube.com/watch?v=wEIUGAfru-E

Oder doch lieber A-Capella? http://www.godvine.com/Amazing-A-Capella-Group-Sings-a-Christmas-Classic-That-You-Will-Love-4330.html

Merry Christmas Mr Bean http://www.youtube.com/watch?v=pGPoCMGkIeE

Gaymann – Weihnachtscartoons im Markgräfler Museum Müllheim, Blankenhorn-Palais http://www.markgraefler-museum.de/index.php?article_id=15

====== 3. Lachtermine 2014 =====

6.1. Neujahrslachen

Was: Einladung zum Neujahrslachen! Spass, Lachen, Besinnliches – ein fröhlicher Start ins neue Jahr.

Wann: Mo. 6.1.2014 von 19 bis 20 Uhr.

Wo: Konzertraum Heiliggeist Stift, 79104 FR-Herdern, Deutschordensstr. 4 !Eingang Karlstraße.

Wie viel: Eintritt 5 € und Ihr schönstes Lächeln.

Wer: Bärbel Hinz-Käfer, Marianne Dietrich, Lilian Sauer, Helga Wieland, Christian Schubert und alle Lachtrainer, die mitmachen wollen.

ab 3. Jan. montags Lachkurs – 3.1., 20.1., 27.1., 3.2.

WAS: Vitalität tanken – den Stress weg lachen!

WANN: 13.1., 20.1., 27.1., 3.2.2014 jeweils 19 bis 20 Uhr

WO: Konzertraum/Pavillon Heiliggeist Stift, 79104 Freiburg- Herdern, Deutschordensstr. 4 – Eingang Karlstraße

WIE VIEL: Kursgebühr 44 €. Einzelstunde auf Anfrage

WER: Bärbel Hinz-Käfer, Humorcoach und Lachyogatrainerin

1.2.-2.2. LachYoga-Ausbilungswochenende mit Kataria Zertifikat und Anteil der HCDA Ausbildung

Was: LachYoga Ausbildung – Selten so gelacht!

Wann: Sa. 1.2.14 von 10 bis 16:30 Uhr, So. 10 bis 15 Uhr, Mittagspausen.

Wo: Kaiser-Joseph-Straße 268, 79098 Freiburg

 

Weiterlesen http://humor-lachen.de/?p=1061

 

 

=============================================================================

Lach-News Sommerprogramm Juli 2013

=============================================================================

1. Wie bleiben Menschen gesund?

2. Letzter Kurs vor den Sommerferien: Gute Laune! Ab Mo. 8. Juli

3. Lachen und Wandern am Schluchsee am Sa. 13.Juli

4. Erster Termin nach der August-Pause: Lachwandern im Kaiserstuhl am 7.September

5. Witziges für das Lachen zuhause oder die Lachpause am Schreibtisch

====== 1. Wie bleiben Menschen gesund? =====

Lachyoga als Gesundheitsprävention ist eine relativ neue Methode. Ich arbeite seit über 10 Jahren mit Lachyoga in privaten Gruppen, Kliniken und Firmen. Regelmäßiges Lachen ist eine fröhliche und genussreiche Medizin.

Stressbedingte Erkrankungen haben in den vergangenen Jahren zugenommen und sind mittlerweile für 8,6 Prozent der Fehlzeiten verantwortlich. Intensives Lachen zählt zu den natürlichen Antistressmitteln, baut Aggressionen und Ängste ab. Die Körpermuskulatur wird entspannt, das Immunsystem gestärkt und Hormone wirken schmerzstillend. Langfristig kann das eigene Humortalent entdeckt, aufgebaut und trainiert werden.

Worüber lachen Sie? Sie haben nichts zu lachen? Selber schuld! Denn Sie könnten auch ohne Grund und ohne Witze lachen und dennoch die psychischen und physischen Vorteile des Lachens zur Prävention nutzen. Herzhaftes Lachen befreit aus dem Teufelskreis der permanenten Anspannung und sorgt für einen schnellen Energieschub. Lachyoga Kurse- und Schnuppertermine finden Sie hier: http://humor-lachen.de/?page_id=25. Witze und Lachvideos für das Lachen zuhause entdecken sie auf der Website humor-lachen.de

====== 2. Gute Laune! Lachkurs ab 8. Juli 2013 =====

Am 8. Juli beginnt der Sommer-Lachkurs im Freiburger Lachclub, der nachhaltig für gute Laune sorgt. Lachyoga ist der neue Gesundheitstrend, der weltweit großen Anklang findet. Die Krankenkasse zahlt zwar das Lachen (noch) nicht, aber man spürt sofort, eigentlich ist eine Stunde Lachen unbezahlbar! Insgesamt wird an fünf Terminen montags von 19 bis 20 Uhr nach einer kurzen Einführung 45 Minuten lang von Herzen gelacht.

Anmeldung T. 0761 7059822, e-Mail: info@humor-lachen.de

Mehr Information und Kursprogramm zum downloaden www.humor-lachen.de (http://humor-lachen.de/?p=876)

WAS: Gute Laune und Sommerlachen! Lachwissen + Lachpraxis

WANN: 8.7., 15.7., 22.7., 29.7., 5.8.2013 jeweils von 19 bis 20 Uhr

WER: Bärbel Hinz-Käfer, zert. Humor Coach HCDA und zert. Lachyogatrainerin Dr. Kataria

WO: Konzertraum/Pavillon Heiliggeist Stift, 79104 Freiburg, Deutschordensstr. 4 – Eingang Karlstraße. Bei Sommerwetter im Garten HS.

WIE: Bequeme Kleidung, Getränk

WIE VIEL: Kursgebühr 49 €. Einzelstunde/Schnupperlachen auf Anfrage – für Lachclubmitglieder gratis.

====== 3. Lachen und Wandern am Schluchsee am Samstag 13. Juli =====

Was lacht und kichert im Schwarzwald? Zu einer Lachwanderung gehört, dass man sich von Zeit zu Zeit in die Büsche schlägt und sich einen Ast lacht. Zumindest, wenn eine Humortrainerin eine Wanderung am Schluchsee organisiert. Die Strecke am autofreien, bewaldeten Seeufer ist für Geübte ein Spaziergang, es geht von der Staumauer bis Aha. Reine Gehzeit etwa 3 Std. 9,8 km. Wir nehmen uns reichlich Zeit für Lachpausen. Einkehr auf halber Strecke. Zurück von Aha zum Ausgangspunkt Staumauer geht es mit dem Schiff „St. Nikolaus“.

Was: Lachen und wandern am Schluchsee

Wann: Sa. 13.07.13

Wo: Treffpunkt Kiosk Müller um 11 Uhr, An der Staumauer 1 (die Staumauer überqueren), 79859 Schluchsee

Wer: Leitung Bärbel Hinz-Käfer, Humor Coach HCDA, Lachyogatrainerin Dr. Kataria

Wie: Bequeme Lauf/Wanderschuhe, wetterabhängige Kleidung. Getränke. Rucksackverpflegung oder Einkehr.

Wie viel: Beitrag 10 €  (exkl. Schiff und Einkehr/Rucksackverpflegung) – für Lachclubmitglieder gratis.

Wir sind zu folgendem Hinweis gesetzlich verpflichtet: Jeder ist bei unseren Wanderungen für sich selbst verantwortlich. Insbesondere fürs totlachen, für Körper- oder Sachschäden übernehmen wir keine Haftung.

Anmeldung Tel. 0761 7059820 E-Mail: info@humor-lachen.de

Bei strömendem Regen fällt der Termin aus

Mehr Information und Kursprogramm downloaden http://humor-lachen.de/?p=882

====== 4. Lachwandern im Kaiserstuhl am 7.September . =====

Erster Termin nach der Augustpause: Lachen und wandern in den Weinbergen im Kaiserstuhl am Samstag 7.September 2013

Wo: Treffpunkt 7.9.13 um 11 Uhr P+R Parkplatz vor Umkirch. Weiterfahrt nach Achkarren.

Wer: Leitung Bärbel Hinz-Käfer

Wie: Bequeme Lauf/Wanderschuhe, wetterabhängige Kleidung. Getränke

Wie viel: Beitrag 10 € exkl. Einkehr.

Beschreibung bitte anfordern info@humor-lachen.de

====== 5. Witziges für das Lachen zuhause oder die Lachpause am Schreibtisch =====

In der Kürze liegt der Witz

– Alle Tage sind gleich lang, nur verschieden breit.

– Was sagt die Kassiererin im Supermarkt zum Dalmatiner? Sammeln Sie Punkte?

– Das Leben ist hart, bisher hat es noch niemand überlebt!

Weiterlesen mehr Witze http://humor-lachen.de/?page_id=31

Videos, versuchen Sie mal, nicht zu lachen!

Laughing Tram Man

http://www.youtube.com/watch?v=Wk9-gkT2bI8

Das Lachen der Braut

http://www.youtube.com/watch?v=Qnjv0e6mgwc

Mehr Videos http://humor-lachen.de/?page_id=31 oder auf der Website humor-lachen.de in willkürlicher Reihenfolge. Viel Spass!

 

=============================================================================
Lach-News April 2012
=============================================================================
In diesem Jahr sollte man sich am 1.4. vor Freunden und Familienangehörigen in Acht nehmen.

1. April, April
2. Kein Aprilscherz: Humor und Lachen hilft heilen
3. Witziges