Lachyoga Ausbildung mit Dr. Kataria Zertifikat: Aktuelle Termine in Freiburg: 13. + 14.10.2018 Informationen jetzt anfordern info@humor-lachen.de

Wie wird man Lachtrainer?

Wir möchten alle ermuntern, die Freude an dem Thema Humor und Lachen haben, tiefer in die Theorie und Praxis des Lachens einzusteigen. Wer Lachyoga als Methode einsetzen möchte, kann eine Ausbildung zum Lachyogatrainer mitmachen. Lachyoga lässt sich bei etlichen Berufen integrieren, zum Beispiel in der Psychologie, der Pädagogik oder in Pflegeberufen, um nur einige zu nennen. Eine Lachyogatrainer Ausbildung ist Basis für einen eigenen Lachclub und eine Methode für den Aufbau eines zweiten beruflichen Standbeins. Last not least ist es ein fröhliches Fitnessprogramm und ein gesundes Hobby.

Jeder der gerne und ansteckend lachen kann, der auf andere humorvoll zugehen und sie motivieren kann, ist bestens geeignet dieses Talent auszubauen. Auch Erfahrungen mit Gruppenarbeit sind von Vorteil. Mit Lachyoga lässt sich ein Fitnessprogramm mit über 100 Übungen einsetzen, dass in Freiburg nicht nur theoretisch erlernt, sondern auch in der LachPraxis trainiert werden kann. Damit bei aller Individualität der einzelnen Lachgenies die Arbeit mit Lachyoga weltweit qualitativ relativ einheitlich durchgeführt wird, wurde nach den Lachyoga Anfängen 1998 in Europa, ein Ausbildungsprogramm und ein Dr. Kataria Zertifikat eingeführt.

Nach Abschluss der Ausbildung kann auf Wunsch ein Coaching für den Start in eine erfolgreiche Arbeit genutzt werden: http://humor-lachen.de/?page_id=364

Kontakt

Tel. 0761 7059820 oder 7059822

eMail info@humor-lachen.de

www.humor-lachen.de, www.diekaefer.de