Das freundliche Telefon

Sie wünschen sich einen freundlichen, aufmunternden Gesprächspartner – so nah wie Ihr Telefon? Sie wollen einfach mal wieder reden? Anerkennende Worte hören, die den Alltag verschönern und sie wieder aufblühen lassen? Hinweise und Tipps zu den Anforderungen Ihres Alltags erhalten? Sie suchen für Eltern, Verwandte oder Freunde eine telefonische Begleitung mit “offenem Ohr“?

Ich bin Bärbel Hinz-Käfer und habe Erfahrung in der telefonischen Beratung und Gesprächsführung als Unternehmensberaterin  seit 1992 sowie als Humorcoach und Lachyogatrainerin seit 2002. Gerade von Senioren kommt regelmäßig die Klage: Wir sind allein, wir haben niemanden.

Aus diesem Grund haben wir das „freundliche Telefon“ eingerichtet. Ein „Hausbesuch“ per Telefon, mit einem zuverlässigen Ansprechpartner. Eine Beratung in akuten Krisensituationen wird ausgeschlossen. Denn dieser Gesprächsservice möchte Ihnen durch eine dauerhafte Begleitung vor allem mehr Lebensfreude bringen.

Der Gesprächspartner per Telefon mit dem Abonnement für Freundlichkeit wird häufig auch von Angehörigen verschenkt. Zum Beispiel als 3 Monatsabo zum Kennenlernen. Bitte fragen Sie in diesem Fall nach unserem Anamnesebogen zur systematischen Erfassung der Vorgeschichte.

Aber auch Menschen, die unter stressigen Arbeitsbedingen leiden oder schwierige private Zeiten überwinden wollen, erhalten Unterstützung und ein offenes Ohr.

Beispiele für das individuelle Telefon Coaching:

  • Telefongespräche zum Kennenlernen – Anrufe 1 Mal pro Woche, Gesprächsdauer bis 20 Minuten
  • Telefonische Begeitung – Anrufe 3 Mal pro Woche, Gesprächsdauer bis 20 Minuten
  • Glückskäfer Telefonbegleitung – Anrufe täglich, Gesprächsdauer bis 20 Minuten

Die Uhrzeit kann individuell entweder zu bestimmten Uhrzeiten oder als Überraschungsanruf vereinbart werden. Bitte nennen Sie uns Ihre Wünsche.

Sie erreichen mich telefonisch Bärbel Hinz-Käfer Tel. +49(0)761 7059820. Ein erstes Telefongespräch dient dem Kennenlernen. Außerdem erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen und detaillierte Informationen zu Themen und Vorgehensweise. Anfrage per e-Mail an eMail an freundlichestelefon@diekaefer.de.